Komplett- und Teilbadsanierung ist unsere Stärke

hier alle Referenzen anschauen

komfortable, attraktive und sichere Badgestaltung

GGT_Logo Komfort barrierefrei

Wir von Klabunde dürfen uns jetzt Fachbetrieb KOMFORT barrierefrei nennen!

Nach erfolgreicher Schulung haben wir jetzt auch ein zertifiziertes Wissen, was ein barrierefreies, sicheres und dabei komfortables, atraktives Badezimmer ausmacht und von der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik® die Auszeichnung für Fachkompetenz erhalten.

Unter dem ganzheitlichen Aspekt was das Wohnen im Alter leichter machen kann und den dazugehörigen DIN-Vorschriften wie zum Beispiel DIN 18040 sind wir bezüglich altersbedingten Einschränkungen und Krankheitsbildern geschult und können Sie dementsprechend beraten.

 

Auch was die mögliche Übernahme der Kosten für anfallende Installationsarbeiten betrifft, ist ein ganz wichtiger Punkt unserer persönlichen Beratung. So können wir Ihnen sagen, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen damit Ihre Pflegekasse Kosten übernimmt. Möglich sind übrigens auch aktuelle Förderprogramme der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) für barrierefreie Umbauten im Bestand. Hier gibt es für bestimmte Maßnahmen zinsgünstige Darlehen aber auch echte Zuschüsse!

 

Mit diese Qualifizierung sind wir für unsere Kunden, Bauträgern, Architekten, Wohnungsgesellschaften und Krankenkassen bestens ausgebildet und können nicht nur der Generation 50plus, sondern auch Ihnen und Ihrer Familie ein sicheres, modernes Bad planen und unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche verwirklichen.

Sprechen Sie uns gerne an.

 

Wiedereröffnung unserer Ausstellung nach der Corona-Pause

Unsere Ausstellung ist wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten

unter Einhaltung der aktuellen hygienischen Bestimmungen geöffnet.

Im Eingangsbereich haben wir für Sie 2 von einander getrennte Wartezonen eingerichtet

so, dass sich maximal 2 Personen frei in unsere Ausstellung bewegen können.

Ferner steht Ihnen im Eingangsbereich unserer Ausstellung ein Handdesinfektions Spender zur Verfügung.

Wir bitten Sie sich die Hände dort zu desinfizieren.

____________________________________________________________________________________________

Beratungstermine bei Kunden vor Ort werden grundsätzlich von uns nur mit Maske durchgeführt, um Sie und uns optimal zu schützen.

Vor dem Betreten des Privatbereiches des Kunden nehmen wir eine Handdesinfektion vor. Das weitere Vorgehen stimmen wir individuell mit Ihnen vor Ort ab.

Wir freuen uns auf Ihre Terminvereinbarung.